video überlagerung transp circ 1
Video abspielen

ZUM VIDEO

David Cebulla

Ökologe & Filmemacher

„Es muss nicht immer eine Weltreise sein.“

David Cebulla ist über Sofareisen zur prosa-Familie gekommen. Im kostenlosen Online-Programm von Sofareisen zeigte der Ökologe und Naturfilmer 2020 seinen neusten Film „Die Rückkehr der Wildkatze“ für einen guten Zweck.

David produziert vorwiegend eigene Filme, aber auch Auftragsproduktionen mit Schwerpunkt auf den Themen Abenteuer, Natur und Wissenschaft. Er möchte Menschen für die Natur begeistern, über Natur- und Artenschutz aufklären und dafür sensibilisieren. Sein Motto ist: „Es muss nicht immer eine Weltreise sein“. Darum sind auch seine Filme meist als Expedition organisiert, und zwar nicht in ferne Länder, sondern direkt vor die eigene Haustür. Damit möchte er Zuschauer motivieren, unsere Natur selbst zu erleben.

Mit seiner Arbeit leistet David einen wichtigen Beitrag zu Umweltbildung und Wissenschaftskommunikation. In Wildtiermonitorings untersucht er Wildtieraktivitäten in unseren Wäldern. Seine Filme vermitteln anschaulich die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Tätigkeit. Gleichzeitig hat er einen sehr hohen ästhetischen und filmischen Anspruch an seine Arbeit. Seine Filme liefen auf zahlreichen nationalen und internationalen Filmfestivals und gewannen vielfache Preise und Auszeichnungen. Außerdem erhielt David Würdigungen wie das Walter-Dexel-Stipendium der Stadt Jena sowie der Stadtwerke Jena-Pößneck und die Medaille Menschen 2017 für besondere kulturelle Verdienste im Freistaat Thüringen.

Als Experte hält David nicht nur Vorträge und präsentiert Filmvorführungen. Er ist auch bei Wind und Wetter oder glühender Sommerhitze mit schwerem Equipment unterwegs zu entlegenen Orten, um Wildkameras aufzustellen. Mit TOBI, CIGI und HUBERT ist David auch für oft mehrstündige Wanderungen bestens ausgerüstet, um seine Drehorte zu erreichen.

Menü schließen
×
×

Warenkorb