Prosas superfeine Merinowolle besitzt
EIN "Anti-Mulesing"-Zertifikat.

PROSA IST NACHHALTIG

Unsere Produkte sind nachhaltige und werden ökologisch produziert.

Nachhaltig

Merinowolle ist ein absolut natürlicher Rohstoff, der rein ökologisch nachwächst und in Gänze abbaubar ist. Das Wachstum der Naturfaser ist allein auf frisches Wasser, reine Luft, reichlich Sonne und nahrhaftes Gras angewiesen. Die Verarbeitung und Herstellung von Merinowolle ist sehr Ressourcen schonend und somit nachhaltig. Denn der Schurprozess ist absolute Handarbeit und völlig schmerzfrei für das Schaf. 

Weiterlesen?

Super Weich

Prosa ist super weich und absolut kratz frei, da wir bei unseren Produkten nur auf qualitativ hochwertigste Merinofasern zurückgreifen. Diese gehören der Qualitätsklasse „superfine“ an, sie haben einen Durchmesser von 17.5 (superfine) – 19 (fine) Mikron. Ein Mikron entspricht dabei einem tausendstel Millimeter. Viel zu fein zum Kratzen. 

Mehr dazu?

Anti-Mulesing

Auch in der Schafhaltung existieren Quälereien ungeahnten Ausmaßes und Merinoschafe sind, vor allem in Australien, besonders davon betroffen. Die Rede ist vom sogenannten „Mulesing“. Bei diesem Verfahren wird jungen Lämmern ohne Betäubung die Haut um den Schwanz entfernt. Wir greifen ausschließlich auf Lieferanten zurück, die dieses Verfahren nicht unterstützen und das „Anti-Mulesing“-Zertifikat besitzt.

Ressourcen sparen

Prosa Kleidungsstücke kannst Du einfach bei 30° in der Waschmaschine waschen (bitte keinen Weichspüler benutzen). Möchtest Du deiner Merinokleidung etwas Gutes tun, dann benutze  ein Wollwaschmittel oder, wenn Du unterwegs bist einfach ein Haarwaschmittel.

Absolut natürlich, nachaltig
und herausragend einzigartig

HÖCHSTE FUNKTIONALITÄT

Merinowolle weist einzigartige Eigenschaften auf und ist deshalb so vielseitig einsetzbar.

Vielseitigkeit

Aufgrund der herausragenden Fähigkeiten der Merinowolle ist Prosa Merinokleidung ein Begleiter für jede Tageszeit und jede Situation. Dass sie sich so unglaublich angenehm auf der Haut anfühlt, ist auf kein Einsatzgebiet beschränkt, sondern liegt ganz bei Dir. Jeden Tag, die ganze Woche, egal ob zu Hause, während eines endlosen Meetings, auf dem Weg zur Arbeit, beim Wandern oder Bouldern, auf Deiner nächsten Abenteuerreise oder entspannt in der Bar. Egal wann und wo, Prosa-Merinokleidung bietet Dir immer den gleichen Komfort und darüber hinaus eine Menge raffinierter Eigenschaften, die eine Menge Zeit einsparen und garantiert nützlich sind.

Unbeschwert

Der einzigartige Aufbau der Merinofaser verleiht ihr eine selbstreinigende Eigenschaft, weshalb Du deine Prosa Merinokleidung nicht so oft waschen musst. Insbesondere auf Reisen kann das zu einem enormen Vorteil werden: Weniger Gepäck, spart Geld, ebenso wie weniger gewaschen werden muss. Jedoch sollte von Zeit zu Zeit jedes Kleidungsstück in den Genuss einer Wäsche kommen. 

Geruchsneutral

Über mehrere Tage hinweg, sogar bei starkem schwitzen, verhindert Merinowolle die Entstehung von leidigen Gerüchen. Ohne Zauberei, sondern auf ganz natürlichem Wege. Das Wollwachs Lanolin erzeugt ein antibakterielles Mikroklima, indem es Feuchtigkeit vom Körper weg transportiert. So kommt es erst gar nicht zur Kondensation von Schweiß.

Antibakteriel

Keratin, das Protein aus dem die Merinofasern bestehen, zerstört geruchsbildende Bakterien und reinigt das Gewebe von selbst. Denn das Faserprotein besteht aus zwei verschiedenen Zelltypen. Diese nehmen unterschiedlich viel Feuchtigkeit auf und dehnen sich darum auch unterschiedlich stark aus. So kommt es zu einem Reibungsprozess, einer quasi mechanischen Selbstreinigung der Faser. Interessiert?

Feuchtigkeits-Regulierend

Ob beim Wandern, Joggen, in Stresssituationen, während der Arbeit oder wenn es einfach richtig heiß ist, wir schwitzen. Prosa Merinowoll-Produkte könne helfen. Denn Merinowolle unterstützt die Thermoregulierung des Körpers und kühlt Dich ab. Merinowolle ist hydrophobisch, also feuchtigkeitsabweisend, und kann trotzdem bis zu 35 Prozent ihres Gewichtes in Form von Feuchtigkeit, absorbieren. Ohne das Du es spüren kannst.

Weiterlesen?

Temperatur-Regulierend

Die Merinofasern sorgen für ein hervorragendes Klimamanagement: Unter warmen Bedingungen kühlt die Wolle dank ihrer hohen Atmungsaktivität und trägt so maßgeblich zur Feuchtigkeitsregulierung bei. Unter kalten Bedingungen wärmen die Wollfasern dank ihrer fein gekräuselten Struktur und bindet isolierende Luft. Auf diese Weise wärmt Merinowolle bei Kälte und wirkt kühlend bei Hitze.

Atmungsaktiv

Aufgrund ihrer feinen Fasern ist Merinowolle unglaublich atmungsaktiv. So transportiert das Gewebe ungewünschte Feuchtigkeit schnell vom Körperweg und kühlt Dich im Sommer bei hohen Temperaturen ab.

Isolierend

Klappernde Zähne und Gänsehaut. Wir frieren in luftigen Höhen oder einfach bei Eiseskälte, sofern wir nicht gut von dieser Kälte isoliert sind. Merinowolle bietet einen hervorragenden Isolationsschutz gegen Kälte sowie Hitze. Die super feinen Merinofasern können aufgrund ihrer krausen Struktur bis zu 85% ihres Gesamtvolumens an isolierender Luft im Gewebe einschließen. Die so eingeschlossene Luft schützt dich vor jedem Wetter.

Unser Körper gibt stetig Wärme ab und erwärmt so auch die ihn umgebende Luft. Merinofasern schließen diese warme Luft ein, sodass diese nicht in der Umgebung verschwindet. Ähnlich wie eine mikroskopische Variante des Zwiebelprinzips, halten Merinofasern die Wärme am Körper. Erstaunlich ist, dass Merinowolle auch bei Nässe ihre wärmende Eigenschaft beibehält. 

Weiterlesen?

Merinowollfasern haben die Eigenschaft Feuchtigkeit aufnehmen zu können, sie sind hygroskopisch. Die Feuchtigkeit wird von der Wolle aufgenommen und somit vom Körper abtransportiert. Im Gewebe verdunstet die Nässe. Sie wird an die Umgebung abgegeben, ähnlich wie beim Prozess des Schwitzens entsteht so Verdunstungskälte. Du wirst abgekühlt. 

Weiterlesen?

Schnell Trocknend

Einen Trockner benötigen Deine Prosa-Stücke  nicht, denn die hohe Atmungsaktivität der Merinowolle lässt jedes Kleidungsstück sehr schnell trocknen. Die natürliche Elastizität der superfeinen Merinofasern verhindert dabei Faltenbildung, sodass Bügeln absolut unnötig ist.

Elastisch

Die Fasern der Merinowolle sind sehr flexibel und elastisch. Deshalb ist ein T-Shirt aus Merinowolle, auch ohne synthetische Zusätze, sehr dehnbar. Da wir bei prosa ausschließlich 100% Merinowolle nutzen,  behält das Shirt oder der Pullover auch nach unzähligen Wäschen seine Form. Er leiert nicht aus und schrumpft auch nicht zusammen.

PROSA BEWAHRT DICH UND DEINE BEGLEITER VOR UNANGENEHMEN GERÜCHEN

PROSA MACHT DIR DAS LEBEN LEICHTER

Ganz allein mithilfe unserer herausragenden Merinowolle.

Zeit sparen

Es gibt eine unendliche Anzahl von Entscheidungen, die jeden Morgen getroffen werden müssen. Spare Dir die Zeit zu entscheiden, was Du tragen sollst und habe mehr Zeit Dich auf die wirklich wichten Dinge zu konzentrieren.

Geld sparen

Geld sparen? Ja! Du brauchst einfach weniger Shirts, da Dein prossa Shirt für alles genutzt werden kann. Vor allem kannst Du Dir teure Winterbaselayer sparen, denn Dein prosa Shirt ist dafür bestens geeignet.

Energie sparen

Mit prosa werden Waschmaschine und Trockner wesentlich mehr Freizeit haben. Denn Du musst seltener waschen, was viel Strom spart. Der Trockner ist schädlich für die Wolle, außerdem trocknet sie super schnell von ganz allein.

Ressourcen sparen

Weniger und dafür hochwertigere und langlebigere Shirts sparen eine Menge Ressourcen, sowohl in Form von Materialien als auch Transportwegen. Mit einem prosa Shirt, tust Du Deiner Umwelt etwas Gutes.

SUPERFEINE WOLLE QUALITÄT ZUM WOHLFÜHLEN

NOCH MEHR FUNKTIONEN

…die Du vielleicht noch gar nicht kanntest?

UV-Schutz

Schon mal ein Schaf mit Sonnenbrand gesehen? Merinowolle besitzt die Eigenschaft UV-Strahlung aufzunehmen und so von Deiner Haut fernzuhalten. Dabei besitzt das Gewebe aus Merinowolle einen Lichtschutzfaktor von 40+.

Weiterlesen?

Feuerresistent

Keine Angst vor Funkenflug am Lagerfeuer, denn prosa  Merinowolle brennt nicht, ohne weiteres. Im Gegensatz zu Kunstfasern ist Merinowolle schwer entflammbar und hält eine Hitze von mehr als 550° aus. Deshalb werden Merinogewebe auch als Schutzkleidung benutzt. Sollte Merinowolle extremer Hitze ausgesetzt werden und sich sogar entzünden, erlischt die entstandene Flamme umgehend, nachdem die Hitzequelle entfernt wird.

Antistatisch

Jeder kennt es, das Knistern beim an oder ausziehen von Kunstfaserkleidung. Durch Reibungselektrizität zwischen den synthetischen Fasern und dem Körper, kommt es zur elektrischen Entladung von mehreren tausend Volt. Die Stromstärke dieser Entladung ist zu gering, um irgendwelche gesundheitlichen Schäden hervorzurufen, dennoch handelt es sich dabei um eine unterschätzte Belastung unseres Körpers durch Elektrosmog. Merinowolle ist absolut antistatisch und schützt dich vor elektrischer Aufladung.

Noch mehr Informationen gibt es in unserem:

PFLEGELEICHT UND EINFACH PRAKTISCH

Menü schließen

Noch sind unsere Produkte nicht im Shop erhältlich. Unsere Crwodfunding-Kampagne startet Anfang Oktober, dort können alle Artikel reduziert und inklusiver toller Geschenke erworben werden. Liebe Grüße Tom von prosa Ausblenden

×
×

Warenkorb