Natürlicher UV-Schutz durch Merinowolle

Natürlicher UV-Schutz durch Merinowolle

Merinowolle besitzt die Eigenschaft UV-Strahlung aufzunehmen und so von Deiner Haut fernzuhalten. Dabei besitzen Gewebe aus Merinowolle einen Lichtschutzfaktor von 40+. Die Zeit die Du mit einem Prosa Merino-Shirt in der prallen Sonne verweilen kannst ohne einen Sonnenbrand zu bekommen verlängert sich um das 40ig-fache. Kunstfasern sowie andere Naturfasern können keinen vergleichbaren Schutz bieten, ohne dabei auf die Verwendung bedenklicher Inhaltsstoffe zurückgreifen zu müssen.

Schon mal ein Schaf mit Sonnenbrand gesehen?

Merinowolle weist einen UPF von 40 und mehr auf. UPF steht dabei für Ultraviolet Protection Factor oder einfach Lichtschutzfaktor. Ganz ähnlich wie eine Sonnencreme mit dem Kürzel SPF versehen ist, dem Sun Protection Factor. Diese Bezeichnungen geben an, wie viel der UV-Strahlung zurückgehalten wird. Herkömmliche Baumwoll-T-Shirts weisen einen UPF von etwa 10 auf, dass bedeutet das noch ungefähr 10% der UV-Strahlung bis auf Deine Haut durchdringen können. Ein UPF-Wert von 40 bedeutet, dass mehr als 97,5% der Strahlung zurückgehalten wird. Du bist mit Deinem Prosa-Shirt also bestens geschützt.

Menü schließen

Noch sind unsere Produkte nicht im Shop erhältlich. Unsere Crwodfunding-Kampagne startet Anfang Oktober, dort können alle Artikel reduziert und inklusiver toller Geschenke erworben werden. Liebe Grüße Tom von prosa Ausblenden

×
×

Warenkorb